Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 278 mal aufgerufen
 DTSW
AnOs ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2014 09:57
Frage zum Reglement Klasse 1A/B antworten

Hallo,

kann ich in unserer Clubserie auch ein Fahrzeug aus der Klasse 1B eines älteren Baujahres einsetzen? Z.B Ford Capri Gr.5 oder C-Klasse DTM?
Lt. DTSW-Mitte gibt es keine Unterteilung in Klasse 1a und 1b, alle Fahrzeuge werden gemeinsam gewertet. Zugelassen sind aber nur Fahrzeuge ab Baujahr 1995. Gilt das für uns auch?

Danke und Grüße
Andreas

Tosiek Offline



Beiträge: 233

07.03.2014 18:48
#2 RE: Frage zum Reglement Klasse 1A/B antworten

Hi,

für mich sieht es so aus, dass das Reglement DTSW-Mitte auf dem gleichen Basis-Reglement von DTSW.Info beruht wie unser Clubreglement.
Nach dem Basis-Reglement ist alles ab 1975 erlaubt.
Allerdings hat DTSW-Mitte einige Abweichungen explizit festgelegt (z. B. erst ab 1995).
Das haben wir im Club m. W. nicht. Insofern sollte ein Auto z. B. aus den 80ern bei uns zugelassen sein.
Wenn du dir sicher bist, dass du damit wirklich nur Clubrennen fahren willst, steht dem m. E. regeltechnisch nichts entgegen.

Zur Sicherheit sollten sich unsere DTSW-Gurus Dieter und Achim nochmal äußern.

Viele Grüße
Thomas

Dakota Offline



Beiträge: 146

09.03.2014 17:00
#3 RE: Frage zum Reglement Klasse 1A/B antworten

Hallo Leute,

ich baue gerade einen Enzo, der ja nie einen Heckspoiler hatte. Muss ich da einen drauf bauen oder nicht? Originalfotos mit Spoiler gibt es nicht, da habe ich nachgesehen. Und eingentlich ist der auch nie in einem Rennen mitgefahren.

Gruß

Thomas

slotauge Offline



Beiträge: 128

09.03.2014 19:28
#4 RE: Frage zum Reglement Klasse 1A/B antworten

Du sagst es und eigentlich hat der nichts in der dtsw zu suchen.!

gruß
achim

Ingo Schmitz Offline



Beiträge: 233

09.03.2014 20:09
#5 RE: Frage zum Reglement Klasse 1A/B antworten

Aber wir hatten doch schon mal zwei Enzo's in der DTSW.

Tosiek Offline



Beiträge: 233

09.03.2014 20:17
#6 RE: Frage zum Reglement Klasse 1A/B antworten

Also in unserer Reifengrößentabelle haben wir den Enzo jedenfalls drin...

VG Thomas

Dakota Offline



Beiträge: 146

09.03.2014 21:42
#7 RE: Frage zum Reglement Klasse 1A/B antworten

Ja, ich weiss das er in der Reifentabelle steht, das ist mir auch schon aufgefallen. Der steht sogar in der Homologationsliste für die Klasse 1a. Also, das bedeutet das ihn bauen darf. Ich will nur wissen ob ich nun einen Spoiler drauf machen muss oder nicht, weil der von Hause aus eben keinen hat.

LG

Thomas

dj Offline



Beiträge: 287

09.03.2014 22:10
#8 RE: Frage zum Reglement Klasse 1A/B antworten

Guckst Du: http://www.dtsw.info/NDTSW/2013/Bilder/weickert_enzo_1a.jpg

Ist also erlaubt, OHNE Spoiler.

Gruß

Dieter

Tosiek Offline



Beiträge: 233

09.03.2014 22:18
#9 RE: Frage zum Reglement Klasse 1A/B antworten

Soweit ich weiß, hat der Enzo im Original den Spoiler nach innen verbaut

Dakota Offline



Beiträge: 146

09.03.2014 22:27
#10 RE: Frage zum Reglement Klasse 1A/B antworten

Danke Dieter,

sehr hilfreich !!!


LG

Thomas

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen