Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 174 mal aufgerufen
 Scaleauto Porsche CUP
Tosiek Offline



Beiträge: 233

01.11.2015 11:43
Reglement bzgl. verschiedener Chassis/Bleigewichte antworten

Hallo,

derzeit sind bei uns zwei Chassis-Varianten im Einsatz, das neuere verzinkte und das ältere mattgraue.

Habe gestern mit Patrick über die Zulässigeit der dritten Chassisvariante gesprochen.
Es gibt das verzinkte Chassis auch in einer Ausführung mit Magnet in der Grundplatte. Auch dieses Chassis ist zulässig. Natürlich muss der Magnet abgeschraubt werden. Das dadurch fehlende Gewicht wird ganz normal - wie bei dem mattgrauen Chassis - mit den ausgegeben Standard-Bleigewichten ausgeglichen. Ein Verschließen der Lochs in der Grundplatte von unten und "auffüllen" ist nicht zulässig.

Da es die Ausgabe-Bleigewichte nur in groben Gewichts-Abstufungen gibt, ist es auch zulässig, eigene kleine Bleistückchen auf die Standardgewichte aufzukleben. Wenn also z.B. 4g fehlen, darf man ein 3g-Standardgewicht nehmen und da noch ein kleines 1g-Bleistückchen aufkleben.

Viele Grüße
Thomas

komael Offline



Beiträge: 537

01.11.2015 16:23
#2 RE: Reglement bzgl. verschiedener Chassis/Bleigewichte antworten

Hi Thomas,

danke für diese Info - das ist ja mal eine klare Aussage, mit der man was anfangen kann.

Schönen Sonntag

Markus

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen