Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 14 Mitglieder
2.868 Beiträge & 867 Themen
Beiträge der letzten Tage
Anzeige
 Änderung des DTSW-Reglements 2009/10 - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 Änderung des DTSW-Reglements 2009/10

Hallo,
für alle die es angeht:
Das DTSW-Reglement wird für 2009/2010 grundlegend geändert.
Noch sind die neuen Regeln nicht online aber im slotracing-Foum gibt es schon eine Vorankündigung hier: http://www.slotracing-forum.de/forum/messages/132267.htm

Ich zitiere:

In Antwort auf:
Die Bahnspannung beträgt für Klasse 1 und 2 ca. 11 Volt, der austragende Club kann die Spannung bei Bedarf etwas nach oben korrigieren, mehr als 11,5 sollte aber nicht kommen!!!

In der Klasse 1 ist nur noch der Fox10 zulässig, dadurch muss die Bahnspannung nicht mehr geändert werden und die Leistungsstreuung der Motoren fällt nicht mehr so ins Gewicht.
Der Tamiya Capri (und nur der!!) darf in der 1b eingestzt werden, sofern er komplett aus dem Bausatz gebaut wird, heisst nicht erleichtert mit Bausatzspoiler!! Lexanscheiben oder Interieur ist weiterhin ok, Armaturenbrett auch Bausatz, wie aber bei allen Plastikkits!!!!

Die Klasse 2 wird in a und b aufgeteilt, 2a ist die bisherige Klasse 2 , also freie Technik und Fox2/16mm Reifen (also alles wie bisher) und Gruppe C bis 1993
Die Klasse 2b sind moderne LMP, GT1, WSC ab 1994 . Die Reifenbreite ist hier begrenzt auf 13mm!!

Die max.Chassisbreite beträgt für Klasse 1 und 2b 70mm, das betrifft auch Handlingsbleche bzw. alles, was schwerer als Alu ist!!


Das bedeutet:
- nix mehr mit breiten Selbstbau-Chassis à la SLP2
- nur Fox10


Grüße
Tobi



slotto, 17.04.2009 16:30
Anzeige
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz